Samstag, 14. März 2015

Veränderung

Es gibt Momente im Leben die verändern einiges.

Und es gibt Momente im Leben, da trifft man Entscheidungen die sindzukunftsentscheidend.

In den letzten Monaten ist bei uns so viel passiert, dass ich manchmal mit dem Kopf schüttele und denke:

Das ist jetzt genug für die nächsten 5 Jahre !!


Wir werden umziehen. Nächste Woche. Wir werden in etwas eigenes ziehen und ich werde dort auch wieder eine kleine Galerie eröffnen. Vielleicht nicht mehr so "umfassend" angelegt wie bisher, aber dafür etwas Besonderes.  Natürlich etwas Besonderes. Es ist alles noch in Planung. Einige Idee schwirren in meinem Kopf herum und wollen durchdacht werden.


Das hier ist der neue Ort. Die neue Location. Unser neues Heim.


Vielmehr .... das Tor zur neuen Welt der Frau U.


Es ist ein Ort für um zum glücklich werden !!

Es wird anders werden. Es wird eine Mischung aus der alten Galerie und einer Werkstatt für Textilkunst werden.  Und es wird eine Sommergalerie sein, in der einige Dinge passieren werden. Es wird wieder Ausstellungen geben und ich denke, dass es auch wieder die ein oder andere Lesung gibt. Und es wird auch wieder ein Klavier in der Galerie stehen.


Hier habt ihr einen Blick hinter das große grüne Tor. Es ist unser Innnehof und hinter dem hier noch verschlossenen großen grünen Tor ist dann irgendwann dieses Jahr ... da hab ich noch etwas Arbeit ... wieder eine Galerie zu finden.

Die textil.ART.galerie Effelsberg. 

Der Name bleibt. Der Ort ändert sich.

Mehr nicht. 

Und ihr könnt euch auch bestimmt vorstellen, wie dolle ich mich darauf freue. Wie viele Ideen es dort zu verwirklichen gilt. Wie viele neue Ideen dazu kommen werden. 

Lasst euch überraschen.

Und bleibt neugierig.

Wie immer. 

Martina
alias Frau U.


ach ja ... dieser hässliche Briefkasten kommt natürlich weg !!!




Kommentare:

  1. na, da kann frau ja nur die Daumen drücken!

    AntwortenLöschen
  2. Viel Glück! Das wird - und bleibt spannend. Auf ein Neues - ich bin gespannt!

    ...und der Briefkasten ist wirklich häßlich!

    LG Luitgard

    AntwortenLöschen
  3. Meine erste Reaktion war - welcher Briefkasten ?? aber Du hast recht - er ist wirklich häßlich ;-)

    AntwortenLöschen