Donnerstag, 29. November 2012

PQW 1neu - Meine erste PQW !!!

Eine ellenlange Materialliste. Stoffe, Stoffe, Stoffe und nochmal Stoffe sollten wir mitbringen. Und dann natürlich noch Vlies, Garne, Stickgarne, Nähgarne und noch mehr Garne.

Und gute Laune. Streß würden wir schon von selber bekommen *Schräkkk*

Ein fröhlicher Sonnenschein - wie ich nun mal bin - fuhr ich frohen Mutes nach Homburg.

In die Jugendherberge.

Das letzte Mal war ich vor ca. 25 Jahren in einer Jugendherberge. Wenn es nicht sogar noch länger her ist. Auf jeden Fall war ich um einiges jünger :-)

Und dann erlebte ich eine Überraschung.

Die erste Überraschung.

Das war nicht einfach nur eine Jugendherberge.

Das war eine Jugendherberge mit Südseeflair !!!



Und empfangen wurden wir von 4 Hexen !!!!

Das war die zweite Überraschung.

Und jetzt geb ich euch einfach nur ein paar fotografische Impressisonen von fünf wundervollen Tagen. Mit unglaublich viel Streß, Spaß, Humor, lecker Essen, schlechtem Kaffee, eine Rundumversorgung - die man so nicht alle Tage bekommt - und einem  wundevoll gruseligem Halloweenessen.

Also Tage voller Überraschungen. Vielen Überraschungen.

Jeden Mittag lag neben unserem Teller eine kleine Überraschung. Abends sind wir mit Überraschungen überrascht worden.

Nur morgens mussten wir dennoch früh aufstehen.

Aber was tut Frau nicht alles um ungestört nähen zu können .....

Stich für Stich für Stich für Stich.... ... Stich ... Stich .... Stich

























So.  Pause.  Morgen gehts weiter....



Kommentare:

  1. sag ich doch immer - die ganze PQW ist eineinziger großer Urlaub!!!!

    AntwortenLöschen
  2. KLingt einfach phantastisch :-) - bis auf die Sache mit dem Kaffee natürlich. Und vielleicht noch die mit dem falschen Bier, hehe.

    AntwortenLöschen
  3. Beim nächsten Mal nehme ich einen Kasten Kölsch mit. So !!

    AntwortenLöschen